Kinder fördern - Zukunft stiften

 


165 Jahre - 165 Schultüten ... als Grundstock für eine erfolgreiche Zukunft

 

Sommercamp

Die Kinder- und Jugendstiftung "Johanneum"  blickt in diesen Tagen auf eine 165-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Was im vorletzten Jahrhundert mit der Gründung eines Kinderheims für sittlich verwahrloste Kinder durch den Privatmann Carl C. Hübner begann, wird bis in das heutige Jahrhundert fortgeführt. Anlässlich dieses Jubiläums stiftete die Kinder- und Jugendstiftung „Johanneum“ 165 Schultüten an sozialbenachteiligte Kinder der Stadt Chemnitz.

So durften sich 165. Schüler verschiedener Schulen an ihrem ersten Schultag über eine von der Stiftung bereitgestellte Zuckertüte freuen. So wurde der 1855 geprägte Stiftungsgedanke in die Gegenwart getragen.

 

 

Wir wünschen alle Kindern viel Spaß und Erfolg in der Schule

 

 

35,10,0,100,2
25,600,60,2,3000,5000,25,800
90,150,1,5,12,30,50,1,70,12,1,50,1,1,1,5000
0,2,1,0,2,16,15,5,2,1,0,20,0,0
GS Sonnenberg
deko
Annen GS
hände

 

 

 

 

 

Schenken Sie Hilfe!

Ihre Spenden sind wichtig,
um den Kindern zu helfen.

Unser Spendenkonto

Kinder- und Jugendstiftung Johanneum

Volksbank Chemnitz eG
IBAN: DE 68 8709 6214 0321 0245 56
BIC: GENODEF1CH1